Über uns Meet the team: Heute mehr über Salomé

Meet Salomé!
Ohne Salomé gäbe es Valeriana nicht, da in ihr die Gründungsidee schlummerte und sie Nägel mit Köpfen machte, als es um die Umsetzung des Projekts ging. Heute erfährst du, wie die Gründung zustande kam und was unsere Power-Frau aus dem Appenzell sonst noch zu bieten hat!

Salomé ist im und ums Appenzellerland aufgewachsen «Im Föfliiber vom Chuehflade». Die Sommerferien hat sie oft bei ihren Grosseltern auf der Alp verbracht. Mit 16 Jahren ist sie das erste Mal in ein Flugzeug gestiegen und seitdem hat sie die Reiselust gepackt. Nach Stationen in Genf und Cambridge wohnt sie nun seit über 14 Jahren in Zürich.
Salomé und Valeriana!
Sie hat berufsbegleitend den Bachelor in Kommunikation und Wirtschaft absolviert, ist Texterin, zertifizierte Yogalehrerin und lernt jedes Jahr etwas Neues dazu. Zurzeit «The Power MBA» – The First real alternative to an MBA for Experienced Professionals.

Salomé arbeitete an der Universität Zürich, in Kommunikationsagenturen und einem Health Care Unternehmen im Bereich Corporate Social Responsibility, sowie als internationale Communications Consultant. Wie ihr aus Bora’s Story bereits wisst, haben die beiden Social Impact Entrepreneurs zusammen die «All Impact Association» gegründet. Salomé ist diejenige, die Valeriana ins Leben gerufen hat.
Man lernt nie aus!
Sie hat die ungenutzte Kapazität der Frauen mit Migrationsgeschichte am Beispiel von Bora’s Mutter erkannt und hat das grosse Potenzial in eine wirkungsvolle Community gewandelt. In kürzester Zeit wurde als Pilot-Projekt eine einfache Website aufgeschaltet, auf der die Services angeboten wurden. Das Konzept findet Anklang und es werden mehr Frauen zur Hilfe geholt.

Salomé’s Superkraft ist es, das «Big Picture» zu sehen und einen klaren Plan zu haben: «Wer das Ziel kennt, findet immer einen Weg». Dank dieser Einstellung wächst die Valeriana-Community jeden Monat.
Inspiring words!
Als Kind wollte Salomé als allererstes erwachsen werden, damit sie selber entscheiden kann. Sie meditiert morgens zehn Minuten, um einen klaren Kopf zu haben, mag lange Spaziergänge im Wald mit Hündin ÉO und widmet sich am kommenden Wochenende dem Projekt Hochbeet. 

Get in touch with Salomé on LinkedIn


Hallo, wir sind das Valeriana Team.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und erfahre in unserem Magazin regelmässig mehr zu den Themen Integration, Wir-Gefühl, Gut zu Wissen und Social Impact. 😁